Programme sind kein Zauberkram!

Wir wollen lernen, wie eine App entsteht!

Mitmach-Workshop

Kursleitung:
Karl-Heinz Lesemann, Ingenieur
Gisela Lesemann

Termin:
18.06.2019, von 16:30 bis 18:00 Uhr
25.06.2019, von 16:30 bis 18:00 Uhr

Ort:
KaLis Werkstatt, Klosterstraße 16 b
(Im Amtsgarten, hinter dem Rathaus)

Kursgebühr:
5 €

Anmeldeschluss:
11.06.2019

Bemerkung:
Geeignet für Kinder ab 10 Jahren


Du solltest Interesse an Logik und
Rechnen sowie am Umgang mit dem Computer haben. Grundkenntnisse
der Geometrie (Vieleck, Winkel usw.) sollten vorhanden sein.

In dem Kurs lernst Du was eine Programmiersprache ist und wie durch die Aneinanderreihung von Befehlen eine App entsteht. In einer Übung werden wir eine kleine Schildkröte verschiedene
geometrische Figuren zeichnen lassen. Am Ende des Kurses kannst Du die Farbe der Linien sowie die Geschwindigkeit mit
der diese Linien von der Schildkröte gezeichnet werden, gemäß den eigenen Vorstellungen in die App einbringen.

Die Übungscomputer werden für die Dauer des Kurses von der Bürgerstiftung zur Verfügung gestellt.